Christian Moritz
Christian Moritz

Christian Moritz - Gitarrist

Neben seiner umfangreichen Betätigung als Gitarrenlehrer ist Christian Moritz auch als Gitarrist aktiv.
So tritt er als Solist und Kammermusiker auf und arbeitet mit Künstlern anderer Sparten zusammen.
Zurzeit kann man ihn mit folgenden Projekten erleben:


Gitarre Solo - Als Solist spielt Christian Moritz Gitarrenmusik aus allen Epochen. Seine Vorliebe gilt dabei der Gitarrenmusik aus Südamerika und Spanien. Seine Soloprogramme sind insbesondere durch Werke von Komponisten wie Isaak Albeniz, Augustin Barrios, Jorge Cardoso, João Pernambuco, Dilermando Reis oder Francisco Tárrega aber auch zeitgenössische Kompositionen von Leo Brouwer, Roland Dyens, Andrew York, Stanley Meyers u.v.a.geprägt.


Schauspiel & Gitarre - gemeinsam mit der Schauspielerin Dorit Meyer-Gastell präsentiert Christian Moritz ein Bühnenprogramm mit dem Titel "Dorn und Röschen - Ein Kändler Light Dinner". Dabei entführen die beiden Künstler das Publikum in die wortgewitzte märchenhafte Welt des in Hannover lebenden "Wowoeten" Friedhelm Kändler. Es geht um Ameisen, Schnabeltassen, Mantelpaviane, Hundeköttel, Plüschschuhe ... um den Frühling und natürlich um die Liebe. Garniert werden diese szenisch literarischen Leckerbissen mit gitarristischen Effekten, klassischer und südamerikanischer Gitarrenmusik sowie dem ein oder anderen Lied. Regie: Dieter Seidel


Informationen & Pressestimmen: Theater Esprit


Gesang & Gitarre - Den Tenor Siegfried Flesch und den Gitarristen Christian Moritz verbindet eine langjährige Zusammenarbeit. In ungezählten Auftritten präsentierten die beiden Musiker Werke von Johann Sebastian Bach, Benjamin Britten, John Dowland, Carl Maria von Weber, Mauro Giuliani, Fernando Sor, Mario Castelnuevo Tedesco, Joaquin Rodrigo u.a..